Über uns

Die 1992 erbaute Klinik wurde 2004 neu gegründet. Seit dieser Zeit firmiert und agiert die Klinik privatwirtschaftlich und in der operativen Geschäftstätigkeit vollkommen eigenständig. Im Jahr 2009 erwarb die GmbH nach einer sehr erfolgreichen Sanierung und einer kompletten Neuplatzierung am hessischen Klinikmarkt sowohl Immobilie als auch Liegenschaft/Grundstück selbst.

Die Gesellschaft Klinikzentrum Lindenallee ist somit Besitzerin und Betreiberin zugleich. 100%ige Gesellschafterin der Klinikzentrum Lindenallee GmbH ist die Brunnenklinik Bad Eilsen Verwaltungs-GmbH, geschäftsansässig in 10623 Berlin, Carmerstraße 6. Alleiniger Gesellschafter ist hier Herr Diplom-Kaufmann Axel Steinwarz, Hotelier und Kaufmann in Berlin. Axel Steinwarz hat zusammen mit Dr. Erich Marx über mehr als vier Jahrzehnte sowohl Rehabilitations- als auch Akutkliniken in großer Zahl in Deutschland in Besitz- und Betreiberfunktion zugleich aufgebaut und erfolgreich betrieben.

Seit 2016 liegt die Geschäftsführung in den Händen von Herrn Diplom-Kaufmann Axel Steinwarz und Herrn Prof. Dr. Jörg-Rüdiger Blau. Im Zuge der engen Zusammenarbeit von Geschäftsführung und Klinikdirektion entwickelte sich ein sehr dynamischer Prozess mit sicherer Gewähr dafür, das Klinikzentrum qualitätsgerecht und wirtschaftlich zu betreiben. Das Klinikzentrum Lindenallee umfasst insgesamt 320 Betten, von denen 190 Betten auf die Psychosomatische Abteilung entfallen, 60 Betten auf die Orthopädie und 60 auf die Neurologie.

Luftaufnahme Klinikzentrum

Luftaufnahme Klinikzentrum


Das Café Berlin

Das Café Berlin


Sozialdienst

Sozialdienst


Schwimmbad

Schwimmbad


Gerätetraining

Gerätetraining


Rezeption

Rezeption


Wassertreten

Wassertreten


Physiotherapie Massage

Physiotherapie Massage