Forschung

Die Fachabteilungen des Klinikzentrums Lindenallee beteiligen sich permanent an verschiedenen Forschungsprojekten der Berufsverbände, der Rentenversicherungsträger und der Universitäten.

Derzeit laufen Projekte in Kooperation mit der DGGPN (Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde) und DGPM (Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie e.V.) sowie der Psychologischen Fakultät der Universität Mainz.

Unter Beteiligung des im Juni 2018 verabschiedeten langjährigen Chefarztes Neurologie, Herrn Dr. med. Michael Werner, wurde das Review „Postoperative rehabilitation after deep brain stimulation surgery for movement disorders“ über die postoperative Rehabilitation nach tiefer Hirnstimulation bei Bewegungsstörungen erstellt.
Es ist veröffentlicht im Journal „Clinical Neurophysiology“ 129 (2018) 592-601.